Wir veranstalten deine Lieblingskonzerte seit 2014

Keine passenden Veranstaltungen gefunden!

RIN

LIVE 2023
Präsentiert von: DIFFUS, 16BARS & JAM FM
Support: Support: Bumengarten + Special Guest: Schmyt

Fr, 24.11.23
Max-Schmeling-Halle, Berlin


Einlass: 18:00 / Beginn: 20:00
Preis: ab 48,20€

Tickets kaufen

Du wirst zu Eventim weitergeleitet.

Hinweis: Das Konzert wurde vom 09.02.23 auf den neuen Termin 24.11.23 verschoben! Alle bisher erworbenen Tickets behalten ihre Gültigkeit oder können dort zurück gegeben werden wo sie gekauft wurden.

Tickets gibt’s weiter online sowie an allen bekannten VVK-Stellen.


Achtung: Kauft keine Tickets bei Drittanbietern (z. B. eBay, Kleinanzeigen, Ticketbande, Viagogo etc.), euch unbekannten Profilen bei FB / IG, da diese meist gefälscht bzw. nicht gültig sind und ihr damit nicht reinkommt! Ein sicherer Ticketkauf ist nur über offizielle VVK-Stellen, den Band-Shop oder den Ticket-Links hier auf der Website garantiert.

Achtung: Kauft keine Tickets bei Drittanbietenden! (z.B. eBay, Kleinanzeigen, Ticketbande, Eventbrite, Viagogo etc.), euch unbekannten Profilen bei FB / IG, da diese meist gefälscht bzw. nicht gültig sind und ihr damit nicht reinkommt! Ein sicherer Ticketkauf ist nur über offizielle VVK-Stellen, den Artist-Shop oder den Ticket-Button hier auf der Website garantiert.

Allgemeine Hinweise

Allgemeine Informationen zu Einlass, Altersbeschränkungen und der Mitnahme von Gegenständen.

Anfahrt

Max-Schmeling-Halle
Falkplatz 1 10437 Berlin

Zu Google Maps

Nach zwei Jahren Pause meldete sich RIN im Oktober 2021 zurück mit seinem neuen Album „Kleinstadt“, auf der RIN seine Hörer:innen mit in die Vergangenheit nimmt und seiner Heimatstadt Bietigheim-Bissingen einen ganz eigenen Sound widmet. Im Dezember erschien nun auch die Deluxe Version von „Kleinstadt“, wo er mal wieder unter Beweis stellt, wie vielseitig und genreübergreifend sein Sound ist. Im Frühjahr 2023 dürfen wir uns nun auf seine große Live Tour freuen! Jeweils vier Gold- und vier Platinauszeichnungen für Songs wie „Bros“, „Monica Bellucci“ und „Dior 2001“, die 1LIVE Krone für das Album „EROS“, Platz 3 in den Charts für den Nachfolger „Nimmerland“ und einen Apple Music Award als Artist of the Year 2021. Außerdem fast 200.000 abgesetzten Tickets für die ausverkauften Hallentourneen zu seinen Releases und Auftritte bei den großen Festivals. In den letzten Jahren ist RIN vom Rap- Newcomer zum Star und Sprachrohr einer ganzen Generation geworden. Keiner hat die Radio-Rotationen und Playlisten-Pole-Positionen mit seinen Hits so sicher wie der Rapper aus Bietigheim-Bissingen.

RIN – LIVE 2023

27.01.23 Wien, Gasometer

28.01.23 München, Zenith

30.01.23 Köln, Palladium

03.02.23 Hamburg, Sporthalle

04.02.23 Stuttgart, HMSH

09.02.23 Berlin, MSH

10.02.23 Frankfurt, Festhalle

11.02.23 Zürich, Hallenstadion

Bitte klicke zum Aktivieren des Inhalts auf den unten stehenden Link. Wir weisen darauf hin, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.

YouTube-Player laden

Bitte klicke zum Aktivieren des Inhalts auf den unten stehenden Link. Wir weisen darauf hin, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.

Spotify-Player laden